SEARCH

Tag: Dystopie

„Tiefenrausch“ ist nicht bloß der Titel von J.A. Sounders Dystopie. Es ist auch eine wunderbare Beschreibung des Leseerlebnisses – so sehr taucht man ab in die schauderhaft perfekte Welt von Evie.

Alex Adams hat mit White Horse eine Dystopie geschrieben, die düsterer und hoffnungsloser wirkt als es einem auf den ersten Blick lieb sein könnte. Doch entdeckt man auf den zweiten Blick ein beeindruckendes Werk, welches zu lesen es sich lohnt.

Der lang erwartete zweite Band der „Das verbotene Eden“-Reihe knüpft an den ersten Teil an und erzählt doch eine ganz eigenständige Geschichte.

‚Memento‘ ist wahrlich ein außergewöhnliches Buch. Ein Endzeitroman mit dystopischen Elementen, der unter die Haut geht und nicht selten ein beklemmendes Gefühl hinterlässt.

Lissa Prices Debütroman verspricht eine aufregende und erschütternde Zukunftsvision. Hält die Drehbuchautorin das Versprechen?