LOADING

Type to search

Deutschland Düsseldorf Geheimtipps Food Travel

Restaurants in Düsseldorf – die besten Tipps für jede Situation

Düsseldorf hat gastronomisch unheimlich viel zu bieten: Von urigen Kneipen über moderne Cafés, exotische bis hin zu gut-bürgerlichen Restaurants. Es stellt sich nur immer wieder die Frage: Was soll ich heute essen?

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich bin leidenschaftliche Essensgeherin. Es gibt kaum etwas Entspannteres und Schöneres, als sich in ein gutes Restaurant zu setzen und hervorragendes Essen zu genießen. Mal mag ich ausprobieren und Neues kennen lernen, mal mag ich einfach etwas haben, das mich an zu Hause erinnert.

Damit ihr Ideen und Anregungen für euren nächsten Restaurantbesuch bekommt, stelle ich auf damncharming.de alles Wissenswerte um Restaurants in Düsseldorf zusammen. Ihr könnt hier alles entdecken zum Thema Restaurant Düsseldorf:

  • Welche Restaurants gibt es in der Nähe?
  • Restaurant wie bei Omi
  • Ausgefallene und exotische Restaurants
  • Restaurants aller Nationalitäten
  • Restaurants in den einzelnen Stadtteilen
  • uvm.

Düsseldorf Restaurant: So viele Möglichkeiten!

Ein Restaurant ist nicht gleich ein Restaurant. Mögt ihr es lieber gemütlich oder modern? Möchtet ihr in ruhiger Atmosphäre essen oder mögt ihr Trubel um euch herum? Soll die Speisekarte eine große Auswahl bieten, oder auf ausgewählte Spezilitäten setzen? Mögt ihr zu einem besonderen Anlass etwas mehr ausgeben oder möglichst günstig euren Bauch füllen? Neue Gerichte entdecken oder lieber beim Altbekannten bleiben? Soll das Restaurant auch gleich ein Szenetreffpunkt sein oder dadurch überzeugt, dass man ganz für sich ist?

Gastronomische Konzepte und das, was letztendlich durch das Publikum daraus wird, unterscheiden sich grundlegend. Nicht alle Pizzerien sind gleich – genauso wenig wie jede urige Kneipe tatsächlich das Gleiche zu bieten hat.

Passend also genau zu dem, was ihr euch für den Abend (oder Mittag oder den Brunch!) wünscht, werdet ihr hier Tipps für die besten Restaurants in Düsseldorf finden. Die Restaurants in der Nähe bieten auf jeden Fall alles, was das Herz begehrt.

Restaurants in der Nähe

Ihr braucht eine kleine Auszeit vom Alltag aber habt keine Zeit für Urlaub? Dann hilft schon, sich auf neues Essen und exotische Gerichte ein zu lassen. Und davon gibt es in Düsseldorf eine ganze Menge!

Neben den typischen Burgerläden und Pizzerien findet ihr hier thailändisch, vietnamesisch, japanisch, chinesisch, mongolisch, französisch, georgisch, russisch, polnisch, deutsch, spanisch, portugiesisch, indisch, arabisch und viele mehr.

Aber nicht nur in ferne Länder könnt ihr euch kulinarisch entführen lassen – auch ansonsten gibt es zum Thema Restaurant Düsseldorf einiges zu erzählen. Ob vegetarisch, vegan oder Seafood und fleischlastig. Dadurch, dass Düsseldorf verschiedene gastronomische Hotspots hat, lässt sich immer etwas in der Nähe finden.

In den einzelnen Übersichtsbeiträgen zu den Stadtteilen werdet ihr genau entdecken können, welche Restaurants und Cafés bei euch um die Ecke sind. Oder für welche es sich lohnt, auch mal die eigene Hood zu verlassen.

  • Restaurant Düsseldorf Altstadt
  • Restaurant Düsseldorf Hafen
  • Die besten Restaurants in Düsseldorf Bilk
  • Restaurant Düsseldorf Flingern
  • Restaurant Düsseldorf Derendorf

Neue Restaurants Düsseldorf

Wie in jeder Großstadt ist die Szene immer in Bewegung. Alte Restaurants schließen, neue eröffnen. Die Gastronomen probieren neue Konzepte, neue Karten und neue Ideen aus – und wir dürfen entdecken, was uns wirklich schmeckt. Damit ihr den Überblick nicht verliert, bin ich auch Restauranteröffnungen unterwegs und berichte zeitnah, wo es schmeckt.

Cafés in Düsseldorf

Klickt euch von hier aus durch die kulinarischen Seiten Düsseldorfs und lasst mir unbedingt in den Kommentaren da, was euer Lieblingsrestaurant in Düsseldorf ist! Bis dahin stelle ich euch die schönsten Cafés der Stadt vor.

Café Chrystall Düsseldorf

Das Café Chrystall gibt es in Düsseldorf an zwei Standorten: Ein mal in Flingern und ein mal in Friedrichstadt am Fürstenplatz. Euch erwartet dort gemütliche Einrichtung, modernes Flair und gesunde Snacks. Einen ausführlichen Bericht zum Standort Flingern findet ihr beim Klick auf das Bild.

chrystall düsseldorf

Bars in Düsseldorf

Düsseldorf lebt eine rege Kneipenkultur und hat viele, spannende Bars zu bieten. Die Favoriten und echte Geheimtipps werdet ihr hier finden.

Bar Chérie Düsseldorf

Die Bar Chérie in der Düsseldorfer Altstadt ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn man gemütliche und urige Bars mit französischem Flair zu schätzen weiß. Einen ausführlicheren Bericht zu Bar findet ihr beim Klick auf das Bild.

Bar Cherie Düsseldorf

Italienische Restaurants Düsseldorf

Italienisch geht immer – ob nun eine leckere Pizza oder durchaus gehoben. Für jeden Geschmack und jede Vorliebe lässt sich in Düsseldorf etwas finden. Und die schönsten und besten italienischen Restaurants in Düsseldorf stelle ich euch auf dem Blog vor.

Da Cla – gehobene, italienische Küche

Das Da Cla im Medienhafen Düsseldorf ist ein Restaurant für besondere Anlässe. Spezialisiert auf italienisches Seafood, findet man hier tolle Kreationen mit Hummer, Scampi und Co. – garniert an Spaghetti und anderen Köstlichkeiten. Mit einem Klick auf das Bild gelangt ih zur ausführlichen Review des Restaurants und der Speisekarte.

da cla düsseldorf

Exotisch essen in Düsseldorf

Ab und zu darf es etwas exotischer und abenteuerlicher werden. Wer keine Lust auf Italienisch, Asiatisch oder Gutbürgerlich hat, der möchte seinen Gaumen mal wieder mit etwas Neuem herausfordern. Und genau deshalb könnt ihr hier Restaurants entdecken, die es nicht an jeder Ecke gibt.

Georgisches Restaurant Pepella

Den Anfang macht das georgische Restaurant Pepella in Pempelfort. Die ausgefallene Küche bietet Entdeckern etwas ganz Neues. Eine ausführliche Review des Restaurants und die aktuelle Speisekarte findet ihr beim Klick auf das Bild.

pepella düsseldorf

Asiatisch essen in Düsseldorf

Von Chinesisch über Japanisch, Thailändisch, Koreanisch bis hin zu Vietnamesisch findet man in Düsseldorf eine ganze Bandbreite an tollen Restaurants. Auch hier gibt es den Chinesen, der das beste Hangover Food macht oder den Asiaten, den man für wichtige Geschäftsessen oder besondere Anlässe aufsucht. Findet euer Lieblingsrestaurant hier auf dem Blog.

Zweigleisig

Das Zweigleisig in Pempelfort bietet moderne Crossover Küche zwischen Asien und Europa. In kleinen Tapas Portionen könnt ihr Gerichte bestellen, die geschmacklich und von der Aufbereitung her höchsten Ansprüchen genügen. Allerdings auch zu durchaus ordentlichen Preisen. Ebenfalls vorher gut zu wissen: Da das Essen als Tapas serviert wird, bekommt man nicht alles Bestellte gleichzeitig. Auch bekommen nicht alle Gäste eines Tisches ihr Essen gleichzeitig. Mix and Match ist angesagt!

Die besten Burger in Düsseldorf

Wer mag schon keine Burger? In diversen Facebook Gruppen rund um Düsseldorf taucht immer wieder die Frage auf: Was ist der beste Burger Laden Düsseldorfs? So richtig einig sind sich die User nie – aber deshalb habe ich die heißen Favoriten für euch getestet und berichte, welcher Laden sich wofür wirklich lohnt.

Feuerstein’s

Das Fuerstein’s in Friedrichstadt auf der Helmholztstraße ist ein sehr kleiner Burger Grill. Innen gibt es Hauptsächlich Hochsitze am Fenster entlang, bei gutem Wetter draußen zwei Tischen – und das war’s. Unkompliziert und schnell bekommt man dort Burger mit Pommes und kann sich auch auf die eine oder andere etwas exotischere Kombination freuen. Es gibt jeden Monat eine neue Kreation, die als Burger des Monats ausgewiesen ist.

Bob and Mary

Bob & Mary gibt es in Düsseldorf im Medienhafen und am Carlsplatz. Beide Lokale sind vom Design her sehr ähnlich und modern im industrial Design eingerichtet. Besonders überzeugend sind die einfach leckeren Buns und die Pommes. Das Bob and Mary macht durchweg leckere Burger, bei denen man blind von der Karte wählen kann, ohne eine Enttäuschung zu erleben.

Stier Royal

Mein persönlicher Favorit ist das Stier Royal in Friedrichstadt. Die Burger sind durchweg extrem gut und vor allem gibt es immer wieder spannende und außergewöhniche Kreationen. Jede Woche ist ein Burger der Woche ausgeschrieben – den man auf jeden Fall auch probieren sollte. Ebenfalls ein absoluter Geheimtipp sind die selbst gemachten Süßkartoffelpommes. Einziges Manko: Im Winter dick anziehen – denn die Heizung funktioniert im Laden gefühlt nie.

Grindhouse Burger

Grindhosue Burger findet ihr in Derendorf auf der Roßstraße. In dem kleinen Lokal könnt ihr an normalen Tischen oder Hochtischen sitzen und euch amerikanische Köstlichkeiten bestellen. Das Fleisch ist immer zart und genau richtig medium und die Pommes sind solide (wenn auch nicht die Besten). Mein größter Kritikpunkt sind die etwas faden Buns, aber dafür findet ihr auf der Karte auch exotische Burger mit Shrimp oder Trüffel.

Richie’n’Rose

Das Richie’n’Rose sitzt in Oberkassel und bietet einen recht großen Innenraum sowie im Sommer außen einige Tische an. Wie fast alle Burgerläden, ist es im industrial chic eingerichtet und hat eine ansehnliche Karte. Besonders bemerkenswert: Es gibt für Vegetarier die Wahl zwischen gleich fünf verschiedenen Burgern und einem sogar rein veganen. Die Pommes sind gut, das Fleisch der Burger super und die Buns okay. Es ist der Laden eurer Wahl, wenn ihr vegetarische Burger in Düsseldorf sucht.

What’s Beef

What’s Beef ist die amerikanische Bastion auf der ansonsten japanischen Immermannstraße in der Nähe des Hauptbahnhofs von Düsseldorf. Der Laden ist in schreiendem Rot und tiefstem Schwarz eingerichtet, die Deko besteht aus gezeichneten Portraits berühmter Persönlichkeiten von Rappern bis hin zu Politikern. Die Musik ist immer ein wenig zu laut, als dass es wirklich gemütlich dort ist, aber die durch und durch amerikanische Atmosphäre macht Laune. Die Burger sind durchweg gut (ich empfehle besonders den Waygu Burger!) und auch die Pommes können sich sehen lassen. Oberklasse sind aber die etwas perversen Freak-Shakes, die man noch hinterher bestellen kann. Milkshakes mit Kuchen oben drauf und weiteren Toppings, sodass man seinen Wochenbedarf an Kalorien schon mal mit einem Shake decken kann.

Beef Brothers

Beef Brothers findet ihr direkt in der Düsseldorfer Altstadt. Das Lokal geht über zwei Etagen und hat einen recht großen Balkon, auf dem man sitzen und das Treiben in der Stadt beobachten kann. Der gesamte Laden lebt Hip Hop und so sollte man Fan der Musik sein, wenn man dort essen geht. Ganz in Manier eines amerikanischen Diners bekommt man seinen Burger mitsamt Pommes hier in einem Korb serviert. Die Burger sind solide, die Pommes meiner Meinung nach eher schwach – sie sind nämlich nicht handgemacht und somit etwas „langweilig“. Die größte Sünde war aber, dass die Mayonnaise mitten auf die Pommes geklatscht wurde. Das macht man einfach nicht, das sorgt für matschige Pommes.

Space Burger

Space Burger Düsseldorf findet ihr ebenfalls in der Altstadt. Das Thema des Lokals ist abgespaced durch und durch Von Star Wars Bildern an der Wand bis hin zur trashig aussehenden Speisekarte, die die wohl größte Auswahl an Burgern in Düsseldorf bietet. Unter der großen Auswahl leidet dann aber etwas die Qualität: Zwar klingt alles exotisch und toll, doch weiche Buns und eher durchgebratene Pattys sind nicht jedermanns Sache. Sollte man für abgefahrene Burgerkreationen (mit ebenfalls abgefahrenen Namen) und den Spaßfkator mal ausprobieren, ist aber nicht der beste Burger der Stadt.

Griechische Restaurants in Düsseldorf

Die griechische Küche ist nicht umsonst überall beliebt. Das durchweg solide, etwas fettige Essen macht einfach glücklich. Die besten griechischen Restaurants in Düsseldorf findet ihr hier auf dem Blog.

Taverne Savas

Die Taverne Savas ist in Friedrichstadt und wirkt von Außen erst einmal gar nicht besonders. Auch von innen eher schlicht eingerichtet mit dem Charme einer Kneipe, entdeckt man noch nichts typisch Griechisches. Aber: Das Essen ist traditionell und lecker! In Form von Tapas kann man sich durch die Karte probieren und wird merken, dass einfach alles schmeckt. Aber Achtung: Da hier mit Tapas gearbeitet wird, kommt nicht immer alles Essen gleichzeitig, selbst wenn es gleichzeitig bestellt wird.

Michelin Sterne Restaurants in Düsseldorf und Umgebung

Tafelspitz 1876

Das Tafelspitz 1876 in Düsseltal hat einen Michelin Stern. Das Essen dort lässt sich als moderne, deutsche Küche bezeichnen und zeigt Einflüsse aus anderen Ländern. Extrem gutes Essen (eins der besten, die ich je hatte!), das seinen Stern mehr als verdient hat. Manko: Das Lokal ist extrem klein und die Atmosphäre leider wenig gemütlich. Beim Klick auf das Bild erfahrt ihr mehr zu meiner Erfahrung im Tafelspitz.

tafelspitz 1876

Bildnachweis

Photo by Jason Briscoe on Unsplash

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *