Money Makers | Buch Review

Money Makers | Buch Review

[Rezensionsexemplar] An der Börse spekulieren nur Egoisten und schlechte Menschen? Mitnichten! Aya Jaff schreibt mit Money Makers ein Buch für junge Leute, die sich mit dem Thema Börse und Finanzen auseinander setzen wollen – und erklärt, warum das wichtig ist.

Inhalt und kritik

Der Titel „Money Makers“ gibt bereits das Versprechen, dass es hier um jene Menschen geht, die wirklich Kohle scheffeln. Aber das Buch ist keine Huldigung berühmter Broker und CEOs, es ist eine Chance. Denn zum Einen erklärt es differenziert, dass Schwarz-Weiß-Denken nicht in der Realität bestehen kann. Zum Anderen vermittelt es Basiswissen und zeigt Beispiele von erfolgreichen Menschen auf, deren Geschichte motiviert, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Vom kleinen Börsen 1×1 bis hin zu Fake News gibt Aya Jaff wertvolle Hinweise darauf, wie man sich vor allem selber weiterbilden und behelfen kann.

Money Makers von Aya Jaff

Das hat mir am Buch auch besonders gut gefallen. Die Autorin stellt sich nicht als Oberlehrerin dar, sondern gibt vor allem Hilfe zur Selbsthilfe indem sie Tipps zu weiterführendem Material gibt. Und das auf eine leichte und spannende Weise. Aya ist selber erst 25 Jahre alt und schreibt erfrischend normal, manchmal geradezu in Umgangssprache. Entsprechend ist es sogar kurzweilig, wenn Begriffe wie Inflation oder das Prinzip von Angebot und Nachfrage erklärt werden.

Für Profis ist das Buch natürlich nichts – oft ist die vereinfachte Darstellung für alle, die schon tiefer im Thema sind, angreifbar. (Ich denke noch einmal an das Beispiel von Angebot und Nachfrage) Aber was das Buch eigentlich will und meiner Meinung nach hervorragend schafft: das ist eben für das Thema zu begeistern oder zumindest neugierig zu machen.

Über die Autorin

Aya Jaff ist nicht nur eine an der Börse interessierte Autorin, sondern bereits erfolgreiche Programmiererin, Gründerin und Keynote Speakerin. Ihr Lebenslauf und ihre Leistungen sind beeindruckend – umso schöner, wie sie sich dafür engagiert, dass andere ihr nacheifern können. Eine echte Enablerin, von der wir mehr brauchen.

Mehr zum Buch beim Verlag: https://www.m-vg.de/finanzbuchverlag/shop/article/12926-moneymakers/

Buch bei Amazon bestellen: https://amzn.to/2yhRSWW *

*Es handelt sich um einen Affiliate-Link

No Comments

Post A Comment