SEARCH

Courtyard-Concerts im Living Hotel De Medici Düsseldorf

Courtyard-Concerts im Living Hotel De Medici Düsseldorf

Konzerte wird es im Corona-Sommer 2020 nicht geben? Falsch gedacht! Das Living Hotel De Medici Düsseldorf hat sich etwas einfallen lassen: Die Courtyard-Konzerte.

Hinter den Courtyard Concerts steht die Idee und der Gedanke, lokalen, regionalen und nationalen Künstlern eine Bühne zu bereiten, gerade jetzt, in denen viele Musiker, Singer-Songwriter, Kunstschaffende, aber auch das Publikum, Fans und Zuschauer ohne Live-Auftritte und Herzschlag-Erlebnisse auskommen müssen.

Konzert aus der privaten Hotel-Loge

Damit es eben nicht zu Menschenansammlungen kommt ist der clevere Einfall: Der Hotel-Innenhof wird als Bühne genutzt, während aus denFenstern der rund 50 Hotelzimmern zum Hof alle aus ihren privaten „Konzertlogen“ zuhören können. Eine kulinarische Begleitung durch die Brasserie Stadthaus gibt es dabei natürlich auch. Das gesamte Hygiene- und Sicherheitskonzept ist von der Stadt Düsseldorf selbstverständlich genehmigt.

Alle Farben am 17.07.2020 im Courtyard Concert

Am 17.07.2020 tritt nun als nächstes einer der etabliertesten und erfolgreichsten deutschen Künstler im Bereich Pop- und Dance auf die Bühne im Courtyard: der aus Berlin stammende DJ, Produzent und Echopreisträger Alle Farben.

Ab 20.30 Uhr wird Alle Farben auflegen, davor tritt als Support Act und Vertreter der regionalen Kulturszene um 19.00 Uhr das Gitarren- Duo TwoFourTwelve auf.

Einen Bericht über das Konzert wird es im Anschluss ebenfalls hier geben – bis dahin sind aber alle eingeladen sich selber ein Bild zu machen. Reservierungen für Menüs und die Logen können über folgenden Link bzw. direkt über das Hotel vorgenommen werden: Brasserie Stadthaus.

 

Bildmaterial mit freundlicher Unterstützung von Köhnlechner Marketing & Medien

You May Also Like

Leave a Reply