Karsten Knights „Wildefire“ klingt spannend – kann man doch so viel aus dem mythischen Götterthema herausholen. Doch leider bleibt er viel zu distanziert, als dass der Leser Feuer für die Vulkangöttin fangen könnte....