SEARCH

Allgemein

Ein Menschenleben erscheint so zerbrechlich.
Das merkt Calla, als sie auf einer Patrouille in Wolfsgestalt durch ihren Waldabschnitt in Colorado auf den Wanderer Shay trifft. Wider der Gesetze ihres Clans entschließt sie sich den Jungen vor einem angreifenden Bären zu retten und offenbart ihm so ihr wohl gehütetes Geheimnis: sie ist eine Wächterin, ein Mensch, der sich nach Belieben in einen Wolf verwandeln kann.

[Aktion] Waiting on Wednesday

Allgemein 11. Mai 2011 5 Comments

Wo ist die Zeit bloß hin? Gerade erst habe ich euch doch Bücher aus dem Frühjahrsprogramm vorgestellt und schon erscheinen die Herbst-/Winterprogramme der ganzen Verlage. Als ich dabei einen Thriller entdeckt habe, von dem ich vorher noch nichts gesehen hab, war mir klar: den muss ich euch vorstellen. Klingt nämlich zumindest der Inhaltsangabe nach wirklich interessant. Inhalt: Für alle Fans…

read more

Als Teenager ist das mit der Sexualität nicht unbedingt einfach. Stuart, auch genannt „Stu“, muss das auf die böse Tour lernen, als er von seinem kleinen Bruder beim Onanieren erwischt wird und dieser es ausgerechnet in der Kirchengruppe, in der gerade über die Sünde des Onan gesprochen wird, ausplaudert.

Als der „Meister des Undergroundfilms“ hat David Mosbach schon immer polarisiert. Nun soll sein Jugendfreund Florian aus Spanien zurück nach Berlin kehren und über den Regisseur einen Artikel schreiben. Bei einer geheimen Filmvorführung wird jedoch schnell klar, dass Mosbach dieses Mal eine Grenze überschritten hat. Sind die Bilder dieses Horrorfilms gar echt?

Vor knapp 300 Jahren hat Calder das letzte Mal die Erde als Lebender gesehen. Seit seinem Tod wandelt er zwischen der Passage zum Himmel und Orten des Todes hin und her – er ist ein Seelenhüter, ein Begeleiter der Verstorbenen auf ihrem Weg in den Himmel.