SEARCH

Klassiker-Projekt I (2010)

Allgemein 1. Juli 2010 8 Comments

Gegen Goethe bin ich und bleibe ich ein poetischer Lump. Friedrich von Schiller (10.11.1759 – 09.05.1805) Ist das so? In der Schule wurde ich – wie wohl viele Andere auch – genötigt „Kabale und Liebe“ von Schiller zu lesen. Und ehrlich: Ich habe es gehasst. Nur muss das nicht unbedingt etwas heißen, denn der Deutschunterricht in der Schule hat ja…

read more

Als Anwalt glaubt man an Fakten. Schlichte Wahrheiten, die man überprüfen und festnageln kann. Reinkarnation steht da eigentlich nicht auf der Tagesordnung… So jedenfalls denkt auch Robert Stern, ein Strafverteidiger aus Berlin. Als er jedoch von seiner Exfreundin Carina überredet wird sich mit ihr auf einem verlassenen Industriegelände zu treffen, fängt ein zutiefst verwirrendes und zugleich mörderisches Spiel mit der…

Fremde Länder, fremde Kulturen. Über den Iran wissen die meisten Menschen hier nur wenig bis gar nichts – und wenn, dann im Zusammenhang mit den strengen Regeln, die die Religion dort den Menschen auferlegt. „Die Stumme“ von Chahdortt Djavann erzählt die Geschichte der 15-jährgen Fatemeh. Das iranische Mädchen sitzt im Gefängnis und wartet auf ihre Hinrichtung. Als letzter Akt der…

„Ich mag das Buch nicht die Spur, ich liebe es.“ – muss ich einmal in abgewandelter Form die Wörter aus ‚Vatermord und andere Familienvergnügen’ gebrauchen. Das ganze Buch dreht sich um die Familie Dean, die in Australien ihr zu Hause und ihr Schicksal findet. Allesamt komische Käuze, allesamt auf ihre eigene Weise faszinierend. Jasper Dean erzählt auf knapp 800 Seiten…

Für den Starpsychiater Viktor Larenz ist die Welt zusammengebrochen als seine damals 12-jährige Tochter Josy spurlos verschwand. Gerade noch saß er mit ihr im Wartezimmer eines Allergologen, schon wird ihm klar, dass er sie nie wieder sehen wird. Bis heute ist ungeklärt wie und warum das Mädchen vor vier Jahren einfach aus der Arztpraxis verschwinden konnte und da es weder…